ERSATZWAHL GEMEINDERAT THALWIL

Rückzug der Kandidatur von Gregor Süssli in den Gemeinderat

Die SVP Thalwil gratuliert Franziska Zibell zu ihrem guten Resultat anlässlich der Ersatzwahl in den Gemeinderat Thalwil vom letzten Wochenende. Nach reiflicher Überlegung hat der Vorstand der SVP Thalwil beschlossen, nicht mehr zum zweiten Wahlgang vom 26. September anzutreten und stattdessen Gregor Süssli anlässlich der Gesamterneuerungswahlen vom 27. März 2022 erneut zu portieren. 

Die Wahlanalyse der SVP Thalwil zeigt auf, dass die Thalwilerinnen und Thalwiler offensichtlich einer jungen, links-grünen Frau gegenüber einem bürgerlichen, auf das finanzielle Wohl der Gemeinde Thalwil und einer dienstleistungsorientierten Schule ausgerichteten Politik von Gregor Süssli den Vorzug geben. Dies mit einem klaren Stimmenverhältnis von 2'109 zu 1'256 Stimmen. Damit hat Franziska Zibell das absolute Mehr nur um 50 Stimmen verpasst.

Die SVP akzeptiert diesen Entscheid der Stimmbürgerinnen und Stimmbürger und muss einsehen, dass auch ein zweiter Wahlgang die Stimmungslage in der Bevölkerung kaum zu ändern vermöchte.

Die SVP ist jedoch nach wie vor der Meinung, dass Gregor Süssli eine echte Bereicherung des Gemeinderates darstellen würde und hat deshalb Gregor Süssli für die im nächsten Frühjahr stattfindenden Gesamterneuerungswahlen erneut als Gemeinderatskandidat nominiert.

 

Erlauben Sie ein paar Gedanken zur politischen Situation in Thalwil.

Einst geprägt durch ein starkes Gewerbe und entsprechend bürgerlicher Politik, hat sich Thalwil, aufgrund seiner Seelage, Stadtnähe und hervorragender Anbindung an den ÖV, in eine gutsituierte Wohlstandsgemeinde, mit grosser Erwartungshaltung an die öffentliche Hand, gewandelt.

Bei Urnenabstimmungen ist Thalwil aber nicht  zuletzt deswegen die am stärksten nach Links orientierte Gemeinde im Bezirk Horgen. Anders bei Gemeindeabstimmungen, wo sich die bürgerliche oder politisch Rechte noch eher durchzusetzen vermag.

Als die dichtest bebaute Gemeinde im Kanton Zürich steht Thalwil in Sachen Siedlungspolitik vor einer grossen Herausforderung. Die Umgestaltung des Zentrums, Tagesstrukturen für Schulkinder, die Ausweitung von Freizeitanlagen und Erstellung von möglichst günstiger Wohnraum stehen auf dem politischen Wunschzettel. Um das Mass nicht zu verlieren gilt es aber da und dort den wachsenden Ansprüchen Einhalt zu gebieten und dafür setzt sich die SVP-Thalwil ein.

Wenn Sie sich mit den Wertevorstellungen der SVP im Allgemeinen identifizieren können und zudem Lust verspüren die politische Landschaft in Thalwil mit zu gestalten, dann sollten Sie nicht zögern mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir politisieren nicht nur aktiv sondern pflegen auch hie und da das gesellige Beisammensein.


Parteiprogramm

Wer die SVP wählt, soll wissen, woran er ist. Die SVP spricht Klartext und steuert einen verlässlichen Kurs. Die von Ihnen gewählten Vertreter der SVP auf allen Stufen setzen ihre Versprechen konsequent um. Genauso werden sie es in Zukunft halten und sich daran messen lassen.


Parolen


Aktuell